Kaffeevollautomat Test und Testsieger

Mit dem Philips 5400 Serie EP5447/90 Kaffeevollautomat, 12 Kaffeespezialitäten (LatteGo Milchsystem) Matt-Schwarz/Verchromte Arena findet sich ein Gerät, das nicht nur für einen fairen Preis bei Amazon angeboten wird, auch die Wertungen der Kaffee-Freunde sind hervorragend. Im Stiftung Warentest Vergleich der Kaffee­voll­automaten ab 2016 wird das Modell Jura E6 für einen Preis von 740,00 Euro (18.11.2020) mit einem GUT (1,8) zum Testsieger erkoren.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Kaffeevollautomaten online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Testsieger vergleichen.

Bestsellerliste laut Amazon

Philips 5400 Serie EP5447/90 Kaffeevollautomat, 12 Kaffeespezialitäten*

  1. Philips 5400 Serie EP5447/90 Kaffeevollautomat, 12 Kaffeespezialitäten (LatteGo Milchsystem) Matt-Schwarz/Verchromte Arena
  2. De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse für Cappuccino, Direktwahltasten für Espresso
  3. Philips 2200 Serie EP2220/10 Kaffeevollautomat, 2 Kaffeespezialitäten, Schwarz/Schwarz-gebürstet
  4. De’Longhi ECAM 23.466.S Kaffeevollautomat mit Milchsystem, Cappuccino und Espresso auf Knopfdruck, Digitaldisplay mit Klartext, 2-Tassen-Funktion, Großer 1,8 Liter Wassertank, silber
  5. Acopino Vittoria One Touch Kaffeevollautomat Kaffeemaschine Espressomaschine Kaffeeautomat, Farb-Touch-Display
  6. De’Longhi Eletta Evo ECAM 46.860.B Kaffeevollautomat mit Milchsystem, Cappuccino und Espresso auf Knopfdruck, LCD Display und Sensor-Touch-Tasten, schwarz
  7. Saeco 10004768 Kaffeevollautomat, Edelstahl, 2 liters, Schwarz
  8. Philips 2200 Serie EP2231/40 Kaffeevollautomat, 3 Kaffeespezialitäten (LatteGo Milchsystem) Klavierlack-schwarz/Schwarz
  9. Krups Essential EA8108 Kaffeevollautomat | Espresso und Kaffee | mit CappucinoPlus- Milchdüse | individuell einstellbar | Schnelles Aufheizen | verstellbarer Kaffeeauslauf | Schwarz
  10. De’Longhi PrimaDonna Soul ECAM 612.55.SB Kaffeevollautomat mit Milchsystem & Bean Adapt Technologie, 18 Rezepte per Knopfdruck, mit Farbdisplay & App-Steuerung, silber
  11. Siemens EQ.300 Kaffeevollautomat TI351509DE, kompakte Größe, einfache Bedienung, 1.300 Watt, schwarz

*Bei der Rangfolge haben wir nach den besten Rezensionen bei Amazon gesucht.

Jura E6 Gesamtsieger der Stiftung Warentest

Im Test der besten Kaffee­voll­automaten ab 2016 wird die Maschine Jura E6 für einen Preis von 740,00 Euro zum Zeitpunkt 18.11.2020 mit einem GUT (1,8) zum Testsieger erkoren. Dabei stehen in der Bewertung: Sensorische Beur­tei­lung sehr gut (1,4), Tech­nische Prüfung befriedigend (2,6), Hand­habung gut (1,9), Sicherheit sehr gut (1,2), Umwelt­eigenschaften gut (1,7), Schad­stoffe gut (1,7). Wir haben unter den News zusammengetragen, wo der Kaffee Latte am besten schmeckt, wie Siemens und Delonghi der Espresso gelingt und machen den Kaffee Vollautomaten Test der besten Geräte.

Kaffee­voll­automaten ab 2016 gemäß www.test.de

  1. Jura E6 GUT (1,8)

  2. Jura E8 Platin GUT (1,9)

  3. Jura ENA 8 GUT (1,9)

  4. Jura J6 GUT (1,9)

  5. Melitta Caffeo Varianza CSP GUT (1,9)

  6. De’Longhi Dinamica ECAM 350.55.B GUT (2,0)

  7. De’Longhi ECAM 23.466.S GUT (2,0)

  8. Jura E6 Platin GUT (2,0)

  9. Jura S8 Silber GUT (2,0)

  10. Melitta Caffeo Barista TS GUT (2,0)

  11. Melitta Caffeo Passione OT GUT (2,0)

  12. Severin KV 8090 GUT (2,0)

  13. Siemens EQ.6 series 300 TE613501DE GUT (2,0)

  14. Tchibo Esperto Caffè 366580 GUT (2,0)

  15. De’Longhi Dinamica ECAM 356.57 GUT (2,1)

  16. De’Longhi Eletta Cappuccino Top ECAM 45.766 GUT (2,1)

  17. De’Longhi Prima Donna Class ECAM556.55 GUT (2,1)

  18. Miele CM 5310 GUT (2,1)

  19. Miele CM 6350 GUT (2,1)

  20. Nivona Cafe Romatica 768 GUT (2,1)

Jura: E8 Platin mit GUT (1,9) im Stiftung Warentest

Mit einem Vergleichsurteil von GUT 1,9 in der Ausgabe der besten Kaffee­voll­automaten ab 2016 kann die Maschine Jura: E8 Platin mit einem GUT (1,9) benotet werden. Dabei steht unter anderem die Sensorische Beur­tei­lung in der Analyse. Hierfür gibt es das Testurteil gut (2,0). Beurteilt werden zudem: Tech­nische Prüfung gut (2,2), Hand­habung gut (1,9), Sicherheit sehr gut (1,5), Umwelt­eigenschaften gut (1,7) sowie die Schad­stoffe sehr gut (1,0).